Das Radikal: 衣


Hanzi-Trainer
Suche:
 
Bedeutung
Kleidung    衣

Erklärung

Verwendet bei diesen Kanji:
JLPT HSK 1
Kleidung, sich anziehen
yī, yì

Piktogramm: zeigt ursprünglich ein Hemd mit Kragen und darunter Ärmeln.
JLPT HSK 1
Hallo (am Telefon), füttern
wèi
Links: Mund , rechts: Ehrfurcht, Respekt (.. weil er Reisfelder und [gute] Kleidung hat.)
Mit dem Mund ehrfürchtig "Hallo" sagen.
JLPT HSK 2
Oberfläche, Außenseite, Äußere, Meinung ausdrücken
biǎo
Oben: wachsende Pflanze , unten: Kleidung
Wachsende Pflanzen und Kleidung zeigen sich an der Oberfläche.
JLPT HSK 2
Ausflug, Reise

Links: Quadrat/Richtung , rechts: urspr. zwei Personen , die sich unter einem wehenden Banner sammeln. (Vielleicht auch als Variante von Kleidung zu verstehen?)
In einer Richtung sind die Personen unter dem Banner bereit für die Reise.
JLPT HSK 3
Bettdecke, Steppdecke, Oberbett, (Passivpartikel)
bèi
Links: Kleidung 衤/, rechts: Haut/Leder (Hand , die einem Tier mit einem Messer die Haut abzieht.)
(Gemeint ist ein großes Fell.) Die "Kleidung" aus Tierhaut dient als Bettdecke.
JLPT HSK 3
Hosen, Hose

广
Links: Kleidung 衤/, rechts: Lagerhaus (Wenn im Gebäude 广 ein Fahrzeug / steht, dann im Lagerhaus.)
Eine Kleidung für das Lagerhaus ist die Hose.
JLPT HSK 3
Hemd, Kittel, ungefüttertes Gewand
shān
Links: Kleidung 衤/, rechts: Haare
Kleidung, (wärmend) wie Haare, ist: das Hemd.
JLPT HSK 3
Rock
qún
Links: Bekleidung 衤/, rechts: Herr, Gebieter (Hier: Hand mit Nadel und umlaufend geschlossener Rock [im Querschnitt])
Diese Bekleidung wird mit der Nadel in der Hand genäht und sieht (in einem Querschnitt) aus wie ein Rock: Der Rock!
JLPT HSK 3
innere Schicht von Kleidung, Unterwäsche, gefüttert
chèn
Links: Kleidung 衤/, rechts: geschickte Hand
(Fürs Nähen von) Kleidung braucht man dann eine geschickte Hand, wenn es ein 'Futter', also eine innere Schicht oder Unterwäsche ist.
JLPT HSK 4
ausstellen, entfalten, aufstellen
zhǎn
Von oben: Hintern in Seitenansicht , Gras/Pflanze , Variante von Kleidung
Wenn man für den Hintern aus Gras eine Kleidung macht, gehört das in eine Ausstellung.
JLPT HSK 4
Sack, Beutel, Tasche
dài
Oben: Generation (Die Person übergibt den Säbel an die nächste Generation.), unten: Kleidung
(Jüngere Geschwister müssen die Kleidung bis zum Verschleiß weiter tragen.) Wenn bereits Generationen diese Kleidung anhatten, sieht sie aus, wie ein Sack!
JLPT HSK 4
Strümpfe, Socke

Links: Kleidung 衤/, rechts: Ende (Der oberste Ast des Baums ist das Ende.)
Die Kleidung am Ende (= des Körpers) sind die Strümpfe.
JLPT HSK 5
zuschneiden (von Kleidung), Ordnung, vermindern, Urteil
cái
Oben: zehn , Hellebarde , unten: Kleidung 衤/
Zehn Schichten Kleidung mit der Hellebarde zuschneiden.
JLPT HSK 5
Bauer, Landwirtschaft
nóng
Oben: Abdeckung , unten: Variante von Kleidung
(Weil er bei jedem Wetter raus muss) Er trägt eine seitlich verlängerte Abdeckung an der Kleidung: Der Bauer!
JLPT HSK 5
Kostüm, verkleidet, vortäuschen, einbauen, installieren
zhuāng
Oben: kraftvoll und heldenhaft (Im Bett ist der Gelehrte kraftvoll und heldenhaft) [=senkrecht gespaltener Baums], unten: Kleidung
Ein im Bett (ausgeruhter) Gelehrter trägt seine Kleidung, wie ein Kostüm, um etwas vorzutäuschen.
JLPT HSK 5
ausbessern, ergänzen, flicken, reparieren

Links: Kleidung 衤/, rechts: wahrsagen (Hier: Bild einer Nadel mit Faden, vergl. )
Die Kleidung wird mit einer Nadel ausgebessert.
JLPT HSK 5
(Essen) kochen, sieden, drehen, rollen, stürzen
gǔn
Links: Wasser , rechts: 衮 (sechs , Nase , Kleidung )
Im Wasser sind sechs Nasen und Kleidung, die kochen.
JLPT HSK 5
abhängig sein von etw./jd., entsprechend, verknüpft

Links: Person , rechts: Bekleidung
(Kleider machen Leute:) Wie die Person sich kleidet: Davon hängt es ab.
JLPT HSK 5
zuerst, Beginn, erst-
chū
Links: Kleidung 衤/, rechts: Schwert
Kleidung und Schwert trägt er zum ersten Mal.
JLPT HSK 5
eingewickelt, Paket, Bündel, verbinden
guǒ
Oben und unten: Kleidung 衤/, Mitte: Obst, Frucht (= Das 'Reisfeld' am Baum )
In der Kleidung sind die Früchte: eingewickelt als: ein Paket.
JLPT HSK 5
Nachkommen, Abstammung (chinesisch..), Nachfahren

Oben: Kleidung , unten: 冏 als Variante von verkaufen (Ein Männchen , das hinter einem Verkaufstisch /冏 steht und Waren verkauft.)
Die Kleidung verkaufen für die Nachkommenschaft.
JLPT HSK 6
wohlhaben, reich(-lich), opulent, im Überfluss vorhanden

Links: Kleidung 衤/, rechts: Tal (Bild eines Tals, das sich in eine Ebene öffnet.)
Die Kleidung in diesem Tal ist wohlhabend.
JLPT HSK 6
zerreißen, zersplittern, Spalte, platzen
liè
Oben: Reihe (übel [= blanker Knochen] wird mit Messer z.B. am Rückgrat in Reihe freigelegt.), unten: Kleidung
Entlang einer Reihe (= in der Längs- bzw. Webrichtung) wird die Kleidung zerrissen.
JLPT HSK 6
Ehrfurcht, Respekt, Furcht, Wertschätzung, bewundern
wèi
Von oben: Feld , Var. v. Kleidung
Er hat Felder und (gute) Kleidung - wir haben Ehrfurcht.
JLPT HSK 6
im Herzen, im Inneren, Herzensgrund
zhōng
Im Zentrum: Mitte ; darüber und darunter: Kleidung
Inmitten der Kleidung verbirgt sie ihre innersten Gefühle.
JLPT HSK 6
angreifen, Raubzug, einfallen, beerben

Oben: Drache (Die besondere (betonte) Person / hat ein gebrochenes Bein , wo sich ein Drachen schlängelt.), unten: Kleidung 衤/
Wenn der Drache an deiner Kleidung ist, dann ist das ein Angriff.
JLPT HSK 6
(Ober-)Kleid, Abendkleid, Robe
páo
Links: Bekleidung 衤/, rechts: einwickeln (Die Hülle selbst macht es zum Eingewickelten.)
Die Bekleidung zum sich "Einwickeln" ist das Kleid.
JLPT HSK 6
Ärmel, Hülse
xiù
Links: Kleidung 衤/, rechts: Ursache/Grund (Der Keimling auf dem Feld hat seinen Grund)
Wenn aus der Kleidung etwas "heraussprießt" (wie ein Keimling ), dann ist es: der Ärmel.
JLPT HSK 6
schwach werden, Erschöpfung, verfallen
cuī, shuāi
Im Hintergrund: Trauer/Mitleid (in der Kleidung ein großes Loch ), quer ein Strich , z.B. für einen Schnitt
Aus Trauer über den Schnitt ist sie schwach geworden.
JLPT HSK 6
betrauern, Trauer, Beerdigung
sāng, sàng
Oben: zwei Körper liegen in der Erde (vergl. Gold ), unten: Kleidung
Wenn die beiden Körper in die Erde kommen, trägt man diese Kleidung: zur Trauer bei der Beerdigung.
JLPT HSK 6
Rock, Gewand
cháng
Oben: Wertschätzung (Ein kleines Haus mit Fenster wird nebenbei wertgeschätzt), unten: Kleidung 衤/
Eine wertgeschätzte Kleidung ist der Rock.
JLPT HSK 6
Bündel, Last (eingewickelt in Stoff)

Links: Kleidung 衤/, rechts: sich unterwerfen (Die Person / ist wie ein Hund , wenn sie sich unterwirft.)
Mit der Kleidung (deren Stoff) kann die Person einen Hund (tragen), eingewickelt als: Bündel.
JLPT HSK 6
Trauer, (seelischer) Schmerz, Kummer, kondulieren
āi
Oben und unten: Kleidung , mittig: ein großes Loch
Kleidung mit einem mittigen Loch verursacht: Trauer.
JLPT no HSK
lange Robe (alter Begriff)
yuán
Von oben: Erde , Mund (hier: Ärmel), Kleidung
Bis zur Erde reicht der Ärmel dieser Kleidung: der langen Robe.
JLPT no HSK
Überlappender Stoff an Gewand, Revers, offenherzig, Schwager
jīn
Links: Kleidung 衤/, rechts: Verbot (Sich im Wald zu zeigen , ist verboten. ODER: Nur 2x Hölzer auf dem Altar (zu opfern) ist: verboten.)
Kleidung, die verboten ist: überlappender Stoff?
JLPT no HSK
Fell, Fell (gegerbt), Pelzmantel
qiú
Oben: fragen nach, erbitten ([Ich verdurste:] Nur einen Tropfen Wasser , dies ist meine: Bitte!), unten: Kleidung 衤/
(Bei großer Kälte) Ich erbitte Kleidung, nämlich: aus Fell.
JLPT no HSK
helfen, assistieren, unterstützen
xiāng
Von oben: Abdeckung , zwei Stück , Brunnen , Stoff
Zur Abdeckung von beiden (zwei Stück ) Brunnen mit Stoff/Gewebe brauche ich Hilfe!
JLPT no HSK
Pei [ ein Nachname ] (Eig, Fam)
péi
Oben: nicht,Verneinung (entgegengesetzte Flügel ), unten: Kleidung 衤/
Wer keine Kleidung hat, ist der: Herr Péi.
JLPT no HSK
bedecken, Jacke, Umhang, umhüllen
guà
Links: Kleidung 衤/, rechts: Wahrsagezeichen, Trigramm (zweimal Erde und als Weißsagung im Trigramm)
Kleidung, so wird wahrgesagt kann als Jacke bedecken.
JLPT no HSK
Affe, Menschenaffe
yuán
Links: wildes Tier , rechts: lange Robe (alter Begriff) (Bis zur Erde reicht der Ärmel dieser Kleidung : der langen Robe.)
Ein wildes Tier in einer langen Robe erscheint wie: ein Affe.
JLPT no HSK
(Kleidung) ablegen, ausziehen, verblassen
tùn
退
Links: Kleidung 衤/, rechts: zurückweichen, zurücktreten 退 (Die Bewegung ist nicht gut , wenn sie zurückweicht.)
Bei der Kleidung ist es deren 'Zurückweichen' beim: Ausziehen.
JLPT no HSK
Matratze

Links: Kleidung 衤/, rechts: Schande, Schmach (Dass er den Pflug in seiner geschickten Hand hatte, empfand er als Schande.)
Für die Kleidung ist es eine Schande, wenn sie nur als Matratze dient.
JLPT no HSK
gefütterte chinesische Winterjacke
ǎo
Links: Stoff 衤/, rechts: früher Tod (hier: Himmel )
Der Stoff, der himmlisch ist, ist für die Winterjacke.
JLPT no HSK
respektlos, liederlich, unzüchtig
xiè
Oben und unten: Kleidung 衤/, Mitte: greifen, fassen (Wenn du die Hand beim Kügelchen hast, greifst du es.)
Jemanden an die Kleidung zu greifen [z.B mit der Hand am Knopf ], ist respektlos.
JLPT no HSK
zierlich, anmutig, spiralförmig
niǎo
Oben: Variante von Vogel / (= Vogel mit Kopf, Flügel, Schwanzfeder und Zehen), unten: Kleidung 衤
(Mit Federschmuck?) Wenn man Vögel für die Kleidung nutzt, so wirkt man: zierlich und anmutig.
JLPT no HSK
darüber rollen, Walze, zermahlen, (Reis) schälen
zhǎn
Links: Fahrzeug /, rechts: ausstellen, aufstellen (Wenn man für den Hintern aus Gras eine Kleidung macht, gehört das in eine Ausstellung.)
Mit einem Fahrzeug wird der Hintern (flach) wie Kleidung, wenn man: darüber rollt/walzt.
JLPT no HSK
loben, rühmen
bāo
Oben + unten: Kleidung , Mitte: beschützen (Die Person baut eine Umzäunung über den Baum , um ihn zu beschützen.)
Für die Pflege (= beschützen) seiner Kleidung muss man ihn loben.
JLPT no HSK
ausziehen, entblößen, (Kleidung) abnehmen
tǎn
Links: Kleidung 衤/, rechts: Sonnenaufgang (Die Sonne überm Horizont )
Von der Kleidung entblößt, so wie die Sonne sich beim Sonnenaufgang entblößt, bedeutet: sich ausziehen.
JLPT no HSK
kuscheln, schmusen, verhätscheln
wēi
Links: Person , rechts: Ehrfurcht, Respekt (weil er Reisfelder und (gute) Kleidung hat)
(Nicht gleich über den Partner herfallen:) Eine Person zeigt Respekt beim Kuscheln.
JLPT no HSK
Mühlstein, Stein-, Mahlwalze, mahlen
niǎn
Links: Stein , rechts: ausstellen, aufstellen (Wenn man für den Hintern aus Gras eine Kleidung macht, gehört das in eine Ausstellung.)
Der Stein, der (besonders) ausgestellt wird, ist der Mühlstein.
JLPT no HSK
Falte, Kniff, Bruch
zhě
Links: Kleidung 衤/, rechts: 習 (Flügel, Feder / und weiß )
Wenn in der Kleidung "weiße Flügel" sind, so sind das: Falten.
JLPT no HSK
(Familienname) Chu
chǔ
Links: Kleidung 衤/, rechts: Person (alter Mann in der Sonne )
Diese Kleidung haben die Personen der Familie Chu.
JLPT no HSK
grober brauner Stoff

Links: Kleidung 衤/, rechts: Verhör (=Der Mund mit Zunge wickelt die Eckenperson ein: beim Verhör)
Die Kleidung beim Verhör ist aus braunem grobem Stoff.
JLPT no HSK
nackt, bloß, unbekleidet, unverhüllt
luǒ
Links: Kleidung 衤/, rechts: Frucht, Ergebnis (= Das "Reisfeld" am Baum )
Kleidung bewirkt als Ergebnis, dass du nicht nackt bist.

Ähnliche Radikale (entweder Aussehen oder Bedeutung)

Hier werden die Merksätze für das Lernen der chinesischen Hanzi gezeigt. Falls Sie die japanischen Kanji lernen, so folgen Sie diesem Link.


Liste der Zeichen | Liste der Radikale

Zum Trainer